E-Mail einrichten im Eudora

Um sicher und bequem Nachrichten mit Eudora 5.2 zu verwalten, muss der E-Mail Client passend zu unseren E-Mail Einstellungen konfiguriert sein. Die folgende Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie das Programm Eudora 5.2 entsprechend konfigurieren.

Aufrufen des E-Mail Clients:
Öffnen Sie Eudora 5.2 durch einen Klick auf "Start > Programme > Eudora > Eudora"

Einrichten des E-Mail Kontos:

Schritt 1:
Nachdem Sie Eudora geöffnet haben, gehen Sie bitte in der Menüleiste auf den Punkt "Tools" und wählen dann "Options", um die Eigenschaften aufzurufen.



Schritt 2:
Das Konfigurationsmenü wird nun gestartet. Wählen Sie bitte auf der linken Seite die Kategorie "Getting Started". Hier werden die Standardeinstellungen für den E-Mail Versand -und Empfang eingegeben.

Entnehmen Sie dir korrekten Einstellungen bitte der untenstehenden Tabelle.




Schritt 3:
Wechseln Sie anschließend bitte auf der linken Seite in die Kategorie "Checking Mail".




Im Feld "Mail-Server" tragen Sie bitte "smtp.ihredomain.de" ein. Tragen Sie bitte Ihren Benutzername im Feld "Login Name" ein. Beispiel: "webXXXpX".

Schritt 4:
Klicken Sie bitte auf der linken Seite auf "Incoming Mail". Stellen Sie sicher, daß beim Punkt "Server configuration" "POP" aktiviert ist.




Schritt 5:
Als nächstes wechseln Sie bitte in die Kategorie "Sending Mail". Geben Sie im Feld "SMTP server" (Server für ausgehende E-Mails) bitte "smtp.ihredomain.de" ein.



Schritt 6:
Bitte klicken Sie auf "OK", um die Einrichtung abzuschließen. Ihr E-Mail Client ist nun eingerichtet.

Hinweis!
Kunden die über einen AOL-Zugang verfügen müssen ab sofort den Port 587
beim Postausgangsserver (SMTP) eintragen.