Was ist ein FTP-Zugang ?

Mit einem FTP-Zugang können Sie Ihre HTML-Seiten und sonstigen Dateien auf dem Webserver
aufspielen bzw. ablegen. Hierzu benötigen Sie ein entsprechendes FTP-Programm/FTP-Client
(Download FTP-Programm). Die notwendigen Kennungen und Passwörter für den FTP-Zugang erhalten Sie
nach Einrichtung Ihres Accounts per E-Mail von uns.

Upload Ihrer Homepage auf den Webserver:

Starten Sie das FTP-Programm
Klicken Sie auf den Button "Verbindungsmangager".



Klicken Sie nun unten auf "Neue Seite"
Tragen Sie einen "Profile Name" (z.B. "www.ihredomain.de") ein.



Beim "FTP-Server" rechts tragen Sie Ihren FTP-Account-Namen ein wie z. Bsp. (webXXX.webboxXXX.server-home.org).
Bei "Benutzername" geben Sie Ihre Webnummer ein ( WebXXX)
bei "Password" Ihr von uns zugeteiltes Passwort.
Das Feld "Account" lassen Sie leer.
Das Feld "Start Verz. FTP" können Sie leer lassen

Siehe Bild -->




Wie Sie Daten übertragen können:
Sobald Sie mit Ihrem Server verbunden sind, befinden Sie sich im ROOT-Verzeichniss Ihres Web-Servers.
PSFTP stellt nun ein zweigeteiltes Fenster dar. Auf der linken Seite
(Local System) befinden sich die Dateien auf Ihrem eigenen Computer, auf der rechten Seite (Remote System) sehen Sie die Dateien auf Ihrem Server. Klicken Sie doppelt auf
den Ordner html. Nun die Dateien im linken Fenster markieren die Sie Übertragen wollen und
den Blauen Pfeil ( oben ) klicken, nun werden Ihre Daten auf dem Server Übertragen.




Sollten Sie Probleme haben können Sie mit uns auch gerne Telefonisch Kontakt aufnehmen, damit wir dann gemeinsam die Ersten Schritte durchgehen können.

Telefon: 01805 / 925 444 274*

                                        *(14 Cent pro Minute)